Anmeldung zum Retreat oder Zen-Tag

Ein Zen Intensive ist eine gute Gelegenheit für Interessierte, die Praxis des Zen kennen zu lernen und selbst zu erfahren.

 

Für Praktizierende ist es eine gute Gelegenheit ihre Praxis zu vertiefen und den Wesen zu nutzen, indem sie durch ihre Teilnahme am Zen Intensive die Dynamik, die Atmosphäre und die Kraft der Gruppe unterstützen und bereichern.

 

Ort: Dojo Kaikatsu An "Hütte der Heiterkeit"

Seifer Weg 12 in 35644 Hohenahr

 

Anmeldung unter: Anmeldung Zen Tag

Telefonisch unter: 01715224738

 

 

Hier der Ablauf für den Tag:

 

7:00 Uhr Zazen

8:30 Uhr Zeremonie + Frühstück (Guenmai)

9:30 Uhr Samu (Gemüse schneiden)

11:00 Uhr Zazen

13:00 Uhr Mittagessen

14:30 Uhr Samu (aufräumen)

16:00 Uhr Zazen
18:00 Uhr Tee-Gespräch

 

Vollwertige Ernährung

 

Zum Mittagessen gibt es eine einfache vegetarische Mahlzeit. Bitte zu diesem Tag folgendes mitbringen:

 

- Zafu (Meditationskissen) wenn vorhanden

- Zabuton (Meditationsmatte) wenn vorhanden

- Essschale, Besteck und Geschirrtuch

- bequeme dunkle Kleidung

 

Beitrag und Kosten

 

Der Beitrag für das Zen Intensive beträgt 60€ und kann in bar vor Ort gezahlt werden. In Ausnahmefällen kann der Beitrag auf Grund der persönlichen finanziellen Situation verringert werden.

 

Bitte nimm vorab Kontakt mit uns auf: info@heisan-zen.de

 

Die Bezahlung kann bar am Tag der Anreise erfolgen. Die Retreats mit Zen-Mönch Thorsten Heisan Schäffer sind gerade für Anfänger eine gute Gelegenheit, da wir keinen sturen Sitzdogmatismus praktizieren und eine Dauer von 25 Minuten je Zazen im Regelfall nicht überschritten wird.