Zazen in Bad Nauheim, immer donnerstags um 20 Uhr

Meditation erlernen und praktizieren

 

Wir treffen uns immer donnerstags um 20 Uhr zum gemeinsamen Zazen und praktizieren 3 x 25 Minuten Zazen im Wechel mit Gehmeditation. Nach vorheriger Absprache findet um 19:30 Uhr eine Einführung speziell für Anfänger bezogen auf die Haltung und die Abläufe während des Zazen statt.

 

Ort:  Waldorfschule Bad Nauheim (im Eurythmie-Raum)

An der Birkgenkaute 8

61231 Bad Nauheim

 

Anmeldung: Telefon: 0171-5224738 oder Kontaktformular absenden:

 

Ausfallende Termine für 2019

 

18. April (Gründonnerstag vor Ostern)
25. April (Osterferien)
16. Mai (Sesshin Nähe München - es sind noch Plätze frei)
30. Mai (Sesshin Grube Louise mit Zen-Meister Roland Rech)
25. Juli (Sesshin Nähe Kassel - es sind noch Plätze frei)
12. September (Sesshin Nähe Hamburg)
17. Oktober (Sesshin Nähe München)
12. Dezember (Sesshin Nähe Kassel)


Um mit der Praxis der Zen Meditation zu beginnen ist es ratsam in einer Gruppe zu üben, die von erfahrenen Praktizierenden begleitet wird, in der Anfänger auf die wichtigsten Punkte der Haltung aufmerksam gemacht werden und bei Bedarf Fragen stellen können. In Bad Nauheim wird die Gruppe von Thorsten Schäffer geleitet, der seit über 20 Jahren Zazen praktiziert und als ordinierter Zen-Mönch autorisiert ist, die Praxis des Zen in Form der Zen Meditation weiterzugeben. 

 

Thorsten Schäffer ist Mitglied der AZI (Association Zen International) einem Dachverband, der in den 70er Jahren von Zen-Meister Taisen Deshimaru gegründet wurde und der ABZE (Association Bouddhiste Zen d´Europa), der Zen-buddhistischen Vereinigung Europas, die von Zen-Meister Roland Yuno Rech 2007 gegründet wurde.

 

Vortrag vom 14. März in Bad Nauheim